Hypnose…

 

…ist ein veränderter Bewusstseinszustand, in dem die Wahrnehmung des „Aussen“ eingeschränkt ist und sich der Fokus komplett auf das „Innen“ fixiert.
In diesem Zustand erreicht man perfekt das Unterbewusstsein und kann so gewünschte Veränderungen bewirken. 

Ein kleiner Auszug von möglichen Einsatzgebieten für Hypnose:

-Schmerzen

-körperliche Symptome wie, z.B. Tinitus, Schwindel, Allergie,…
-Ängste, Phobien, Zwänge
-Burnout (auch Prophylaxe), Tiefenentspannung
-Rauchentwöhnung
-Gewichtsreduktion
-Blockadenlösung, Zielfindung,
-Entscheidungsfindung
-hinderliche Glaubenssätze finden und umwandeln in förderliche
-Leistungssteigerung, Verbesserung Selbstvertrauen
-Regression im aktuellen Leben und Rückführung in frühere Leben
-in Kombination mit anderen Therapien anwendbar
und vieles mehr!